Skip to main content


 
Ich bin ja dafür, daß ab sofort bei US-amerikanischen Autos der Bowlingkugel-Test gemacht wird: gibt es eine Delle, dürfen die Autos nicht eingeführt werden! Sind ja dann von mieser Qualität, sagt #Trump (s.a. http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-will-justin-trudeau-angeschwindelt-haben-a-1198199.html )



 
Zu http://www.spiegel.de/politik/ausland/parkland-massaker-donald-trump-sagt-er-waere-unbewaffnet-in-die-schule-gerannt-a-1195522.html fällt mir eigentlich nur
ein… bloss halt mit Trump und nicht Keanu Reeves…

Oh man… #Trump… *seufz*

Ich hoffe, Trump macht das bei nächster Gelegenheit tatsächlich.

Er kann doch gar nicht rennen, wegen eines Fersensporns wurde er vom Militär ausgemustert und hatte zu seinem Entsetzen nicht die Möglichkeit sein geliebtes Vaterland in Vietnam zu verteidigen.



 
Daß #Trump immer via Twitter kommuniziert, stößt übrigens überall auf Kritik!

Image/Photo



 
Ich finde es ja interessant, wie die #Trump Regierung jetzt nach und nach von Presse & Geheimdiensten demontiert wird. :-) #PenceMail



 



 





 
Is that just a coincidence that Amazon airs „Man in the High Castle“ season 2 now #Trump is president? ;) #resist




 
Und nein, man muss Faschisten nicht respektieren, auch wenn sie durch eine demokratische an die Macht gekommen sind, Hr Seehofer! #Trump



 
I’d like to see @BarackObama to comment on #Trump EOs of last week and condemn #MuslimBan & stand in front of protesters.



 
Ich fände es ja extremst lustig, wenn #Trump über seine eigene Untersuchung von Wahlbetrug stolpern würde. ;-)

Ich denke/hoffe mal, dass er die 4 Jahre Amtszeit nicht ueberstehen wird.





 
„…the Nazis changed, but they never went away! Open your eyes! Time to wake up! Enough is enough is enough!“ https://www.youtube.com/watch?v=DsMqtySWHgY&feature=youtu.be #trump

YouTube: Chumbawamba - Enough is enough (Huppelplopp1848)



 
Daß #Trump zu „The end is near…“ (My Way von Sinatra) tanzt und die Bälle eröffnet, lasse ich mal so unkommentiert stehen.





 
#Trump ist Geschäftsmann: er hat den Leuten das verkauft, was sie haben wollten, und wird nun seine Gewinne einfahren, die andere bezahlen