Skip to main content


 




 
Zumindest in der Zeit, wo ich bei der #FridaysforFuture Demo in #Rostock dabei sein konnte, hat der Wettergott (oder ein entsprechendes Äquivalent eigener Wahl) wieder zu den Demonstrierenden gehalten und es blieb weitestgehend trocken, trotz Vorhersage:




 
Schade. #Grüne belehren Schüler bei #FridaysForFurture in #Rostock, was sie tunsollen und machen dann noch Wahlkampf für die Kommunalwahlen. Wie bei der Demo von #stopACTA damals.



 
Auf geht‘s zur #Fridays4Future Demo in #Rostock! Renitente, schulschwänzende Schülerinnen & Schüler unterstützen...




 
#Rostock, 32 Grad - und bisher scheint kein Recyclinghof zu brennen.

Manchmal muss man auch die kleinen positiven Dinge sehen.

Trotzdem auch mal an dieser Stelle ein Danke an 🚒 und Rettungsdienste für die Versorgung derjenigen, die unter diesen Temperaturen leiden!





 
Es brennt mal wieder ein #Recyclinghof in #Rostock, dieses mal wohl im Fischereihafen. Auf jeden Fall ziemlich dreckige Rauchwolke bis nach Dierkow

Nö, hier brennt öfter mal ne Anlage ....

Mittlerweile steigt nur noch weisser Rauch auf... aber über Dierkow ist noch immer alles braun...
Also ich die Rauchschwaden... ;-)



 
Heute morgen hat es in #Rostock nach Wochen endlich wieder etwas geregnet.

Ich fahre nun nach Hause und schaue, ob die Serengeti erblüht ist.





 
Wir probieren mal mit #OParl unser Ratsinformationssystem anzuzapfen:
https://stadtgestalten.org/hackhro/politik-bei-unsde-fuer-rostock-dank-oparl/

#Rostock #MeckPomm #hack #politik



 
Hmmm, was ist denn nun wieder in #Rostock #Evershagen los? Ich denke die Demo ist erst morgen und trotzdem kreist hier ständig nen Hubschrauber rum…




 
Schneemassen in #Rostock, vermutlich über 30 cm bisher und es schneit ununterbrochen weiter





 
Ungefähr eine halbe Stunde später in #Rostock

Hier schneit es zwar gerade wieder, aber nichts bleibt liegen. Richtiges Winterwetter hatten wir in Berlin den ganzen Winter lang gar nicht. -.- Und jetzt ist es auch zu spät, Winter, brauchst dich gar nicht mehr anzustrengen!!1!

Im Prinzip mag ich Schnee auch total gerne. Wenn er denn so im Zeitraum von November bis Ende Februar vorkommt. Diese Massen jetzt zu April finde ich dann eher unschoen.



 
Tiefster Winter in #Rostock ... muss echt nicht mehr sein...

Achja... man beachte die auf dem Boden liegende Dachlawine mitten auf dem Weg. Schoen fest gepappt und schwer

@michael hmm das müssten wir noch audiskutieren..