Skip to main content

Search

Items tagged with: Weltall



 
Astronomie: Ältestes Molekül des Universums nachgewiesen #Wissenschaft #Weltall #Urknall




 
Sandig, staubig, knochentrocken - so stellte man sich den Mond lange vor. Jetzt sagen Forscher: Der Erdtrabant verliert jedes Jahr tonnenweise Wasser. Die Ursache verblüfft. #Wissenschaft #Weltall #Mond




 
Nicht nur im Brexit-Chaos liegen Großbritannien und die EU meilenweit auseinander. Im Satellitenbild wird deutlich: Trennendes und Verbindendes ist sogar aus dem Weltall zu sehen. #Wissenschaft #Weltall #SatellitenbildderWoche


 
Studie mit Zwillingen: Das doppelte Scottchen #Wissenschaft #Weltall


 
Erster Auftragsflug von "Falcon Heavy": Elon-Musk-Rakete bringt Satelliten ins All #Wissenschaft #Weltall #SpaceXSpaceExplorationTechnologiesCorporation #ElonMusk #Raumfahrt


 
"Bereschit": Israelische Raumsonde bei Landeversuch auf dem Mond zerschellt #Wissenschaft #Weltall #Israel


 
Forscher über schwarzes Loch: "Antworten zu den ganz großen Fragen des Lebens" #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Die junge Informatikerin Katie Bouman machte die historische Aufnahme eines schwarzen Lochs möglich. Besonders schwer fiel es ihr, das Geheimnis so lange zu bewahren: "Ich habe nicht einmal meiner Familie davon erzählt." #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie



 
Die junge Informatikerin Katie Bouman machte die historische Aufnahme eines schwarzen Lochs möglich. Besonders schwer fiel es ihr, das Geheimnis so lange zu bewahren: "Ich habe nicht einmal meiner Familie davon erzählt." #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Für die einen ist es eine wissenschaftliche Sensation - für andere Anlass zu Spott und Frotzeleien. Die Reaktionen auf das erste Foto eines schwarzen Lochs. #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Ich frag' mich gerade, wieviele von den Klimawandel-Leugnern den Film "Gravity" gesehen haben und dann vielleicht auch noch "Our Planet" (die Doku). Man muss sich beide Filme hintereinander - oder parallel, wie ich's gerade mache - ansehen und kann eigentlich überhaupt nicht anders als _sofort_ zu verstehen, dass diese Erde das Einzige ist, das zwischen Leben und (massenhaftem, globalen) Tod steht. Wem das egal ist, der sollte mindestens keine politischen Entscheidungen für den Rest der Menschheit treffen dürfen... https://dia.so/3fW
www.imdb.com/title/tt9253866

#erde #umwelt #weltall #leben #biosphaere #habitat #ourplanet #gravity


 
Erstes Bild eines schwarzen Lochs: Und es ward Licht #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Erstmals fotografiert: Das müssen Sie über schwarze Löcher wissen #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher


 
Ein weltweites Netzwerk von Teleskopen hat eine Beobachtung ermöglicht, auf die Astronomen seit Jahrzehnten warten: Das erste Bild von einem schwarzen Loch. Wir erklären, was zu sehen ist. #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Astronomische Sensation: Forscher wollen erstes Foto von schwarzem Loch zeigen #Wissenschaft #Weltall #SchwarzeLöcher #Astronomie


 
Auf der Sonne regnet es tausende Grad heißes Plasma. Der Fund könnte helfen, eine Jahrzehnte alte Frage zu beantworten. #Wissenschaft #Weltall #Sonne #Astronomie




 
Auf einer gelben Fläche bilden schwarze Punkte ein Muster. Was wie ein rätselhaftes Kunstwerk aussieht, ist in Wahrheit ein Satellitenbild der ägyptischen Wüste. Was ist zu erkennen? #Wissenschaft #Weltall #SatellitenbildderWoche #Ägypten #Landwirtschaft


 
Die Raumfahrer sind auf der ISS nicht allein: Mit an Bord sind etliche Mikroben - und nicht alle sind harmlos. #Wissenschaft #Weltall #Raumfahrt #InternationaleRaumstation #Bakterien


 
Auf der Erde ist eine Sonnenfinsternis ein seltenes Spektakel. Auf dem Mars hat der Rover "Curiosity" gleich zwei innerhalb weniger Tage fotografiert. #Wissenschaft #Weltall #Mars-RoverCuriosity #Mars-Missionen



 
Die Raumsonde "Hayabusa 2" hat einen Sprengkörper auf den Asteroiden Ryugu abgefeuert. Das aufgewirbelte Material liefert den Forschern wertvolle Erkenntnisse - und soll eine heikle Frage beantworten. #Wissenschaft #Weltall #Asteroiden #Sonnensystem




 
Sonde misst Methan: Life on Mars? #Wissenschaft #Weltall #Mars-Missionen


 
Sonde misst Methan: Life on Mars? #Wissenschaft #Weltall #Mars-Missionen



 
Indien hat unter dem Codenamen "Mission Shakti" einen Militärsatelliten abgeschossen und in Weltraummüll verwandelt. Wie groß ist die Gefahr, dass die vielen Schrotteile den Erdorbit verschmutzen? #Wissenschaft #Weltall #Satelliten #Weltraummüll


 

§§§: M O N T A G meint, ich nähme meine7Eure Medicccamente nicht???? ---WWWeeeeiiit gefehlt!!!!

§§§: I C H bin EUER MEDIKAMENT !!!!!!!


Aber lecct doch selbst:

madicine_kpu@russiandiaspora.org
madicine_kpu@russiandiaspora.org
vor etwa einer Stunde

🐰 Y. T. ☮

🐰 Y. T. ☮ - vor 3 Tagen
renovatio06@diasp.org
renovatio06@diasp.org - vor 3 Tagen
Eine winzige Mikrobe, ein Elementarteilchen, vielleicht noch weniger als das ist die gesamte Erde angesichts der unermeßlichen Weiten und Leere im sie umgebenden Weltall. Der hauchdünne Firniss, den wir “Atmosphäre” nennen, hat es der Spezies Mensch und (noch) vielen anderen Spezies ermöglicht, überhaupt zu überleben (für kürzer als einen Wimpernschlag lang gemessen am gesamten Existenzzeitraum des Weltalls). Rings um den Erdball herum herrschen auf Lichtjahre hinaus Bedingungen, die überall SOFORT und UNWIDERBRINGLICH biologisches Leben AUSLÖSCHEN! Die Menschheit hat nur... show more


 
🐰 Y. T. ☮

🐰 Y. T. ☮ - vor 3 Tagen
renovatio06@diasp.org
renovatio06@diasp.org - vor 3 Tagen
Eine winzige Mikrobe, ein Elementarteilchen, vielleicht noch weniger als das ist die gesamte Erde angesichts der unermeßlichen Weiten und Leere im sie umgebenden Weltall. Der hauchdünne Firniss, den wir “Atmosphäre” nennen, hat es der Spezies Mensch und (noch) vielen anderen Spezies ermöglicht, überhaupt zu überleben (für kürzer als einen Wimpernschlag lang gemessen am gesamten Existenzzeitraum des Weltalls). Rings um den Erdball herum herrschen auf Lichtjahre hinaus Bedingungen, die überall SOFORT und UNWIDERBRINGLICH biologisches Leben AUSLÖSCHEN! Die Menschheit hat nur diesen einen kleinen, kostbaren Moment in Äonen der Entstehungsgeschichte, welche die Erde am Ende in einem unermesslichen Feuerball zu einem toten, kalten Gesteinsbrocken machen wird, der dann bis in alle Ewigkeit ziel- und sinnlos durch die undurchdringliche Schwärze des Weltraums schießen wird. Wir hab... show more


 
Galaxien entstehen aus Dunkler Materie, dachten Forscher lange. Doch nun haben sie schon zum zweiten Mal ein Exemplar entdeckt, das den Stoff kaum oder gar nicht enthält. Sie sind ratlos. #Wissenschaft #Weltall #Galaxien #Astronomie


 
Galaxien entstehen aus Dunkler Materie, dachten Forscher lange. Doch nun haben sie schon zum zweiten Mal ein Exemplar entdeckt, das den Stoff kaum oder gar nicht enthält. Sie sind ratlos. #Wissenschaft #Weltall #Galaxien #Astronomie


 
Galaxien entstehen aus Dunkler Materie, dachten Forscher lange. Doch nun haben sie schon zum zweiten Mal ein Exemplar entdeckt, das den Stoff kaum oder gar nicht enthält. Sie sind ratlos. #Wissenschaft #Weltall #Galaxien #Astronomie


 
Die Artenvielfalt auf den Galapagosinseln hat schon den Naturforscher Charles Darwin begeistert. Wie sich die Vegetation an den Kegeln der Vulkane entwickelt hat, zeigt ein besonderer Blick aus dem All. #Wissenschaft #Weltall #SatellitenbildderWoche #Satelliten #CharlesDarwin


 
Sie sehen ein bisschen aus wie Ravioli und haben eine ähnliche Dichte wie Kork. Eine Sonde ist fünf kleinen Saturn-Monden so nah gekommen wie nie. Sie stieß dabei auf bizarre Welten. #Wissenschaft #Weltall #Saturn #Astronomie


 
Eine winzige Mikrobe, ein Elementarteilchen, vielleicht noch weniger als das ist die gesamte Erde angesichts der unermeßlichen Weiten und Leere im sie umgebenden Weltall. Der hauchdünne Firniss, den wir "Atmosphäre" nennen, hat es der Spezies Mensch und (noch) vielen anderen Spezies ermöglicht, überhaupt zu überleben (für kürzer als einen Wimpernschlag lang gemessen am gesamten Existenzzeitraum des Weltalls). Rings um den Erdball herum herrschen auf Lichtjahre hinaus Bedingungen, die überall SOFORT und UNWIDERBRINGLICH biologisches Leben AUSLÖSCHEN! Die Menschheit hat nur diesen einen kleinen, kostbaren Moment in Äonen der Entstehungsgeschichte, welche die Erde am Ende in einem unermesslichen Feuerball zu einem toten, kalten Gesteinsbrocken machen wird, der dann bis in alle Ewigkeit ziel- und sinnlos durch die undurchdringliche Schwärze des Weltraums schießen wird. Wir haben nur diesen Moment. Oder NICHTS! https://dia.so/3de

#... show more


 
Immer mehr afrikanische Länder schicken Satelliten in den Weltraum. Sie sollen für schnelles Internet sorgen, vor Katastrophen warnen und die Entwicklung des Kontinents voranbringen. Günstige Technik macht es möglich. #Afrika #Weltall #Satellit #Raumfahrt #Südafrika #Nigeria #Ruanda



 
Immer mehr afrikanische Länder schicken Satelliten in den Weltraum. Sie sollen für schnelles Internet sorgen, vor Katastrophen warnen und die Entwicklung des Kontinents voranbringen. Günstige Technik macht es möglich. #Afrika #Weltall #Satellit #Raumfahrt #Südafrika #Nigeria #Ruanda


 
Gravitationsschleuder für interstellare Reisen #Antrieb #Gravitationsschleuder #Lichtteilchen #Weltall


 
Raumfahrt: Europäer wollen bei Trumps Mondmission mitmachen #Wissenschaft #Weltall #Mond #Esa #Nasa #Raumfahrt