Skip to main content

Search

Items tagged with: Schulstreiks


 
#Kommentar #Schulstreiks und die #Politik
Verniedlichend und verlogen

Von #Kanzlerin bis #FDP-Chef – alle loben nun brav den Einsatz der #Jugend für den #Klimaschutz. Das ist heuchlerisch

#Klimawandel #Greta #Thunberg #Merkel #lindner #akk

https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5578317&s=ingo%2Barzt/

Profis....


 

News | Schulstreiks: CSU mag keine selbstbewussten Jugendlichen


Eine wirklich interessante Betrachtung zum Thema des Verhältnisses der CSU zu den Schulstreitks habe ich gerade hier gefunden. Allerdings bestätigt das letztendlich nur meine Sicht von den Christsozialen.

Tags: #de #news #deutschland #schulstreiks #csu #haltung #jugendliche #selbstbewusste-jugendliche #telepolis #2019-03-07 #ravenbird #2019-03-08


 

News | Schulstreiks: CSU mag keine selbstbewussten Jugendlichen


Eine wirklich interessante Betrachtung zum Thema des Verhältnisses der CSU zu den Schulstreitks habe ich gerade hier gefunden. Allerdings bestätigt das letztendlich nur meine Sicht von den Christsozialen.

Tags: #de #news #deutschland #schulstreiks #csu #haltung #jugendliche #selbstbewusste-jugendliche #telepolis #2019-03-07 #ravenbird #2019-03-08


 
Die Schulstreiks für Klimaschutz gehen weiter und ziehen auch international immer weitere Kreise. Im niederländischen Den Haag waren bereits gestern rund 10.000 Menschen auf der Straße. In Belgien wurde erneut in verschiedenen Städten demonstriert. 20.000 sollen es im ganzen Land gewesen sein, 11.000 allein in Löwen.

Die belgische Umweltministerin Joke Schauvlieg hat inzwischen, wie unter anderem der Guardian berichtet, zurücktreten müssen, da sie die neue Jugendbewegung mit wirren Verschwörungstheorien erklären wollte. Der Geheimdienst habe sie informiert, wer wirklich hinter den Protesten stecke und das diese orchestriert seien.

38 hiesige Städte listet die deutsche Webseite FridaysForFuture.de auf. In Flensburg, wo heute zum ersten Mal gestreikt wurde, beteiligten sich nach einem Tweet des Bundestagsabgeordneten der Linkspartei Lorenz Gösta Beutin über 700 Menschen.

Weitere Aktionen gab es am heutigen Freitag unter anderem in Mailand und Genua. Auch in Italien haben sich inzwischen in zahlreichen St... show more


 
Die Schulstreiks für Klimaschutz gehen weiter und ziehen auch international immer weitere Kreise. Im niederländischen Den Haag waren bereits gestern rund 10.000 Menschen auf der Straße. In Belgien wurde erneut in verschiedenen Städten demonstriert. 20.000 sollen es im ganzen Land gewesen sein, 11.000 allein in Löwen.

Die belgische Umweltministerin Joke Schauvlieg hat inzwischen, wie unter anderem der Guardian berichtet, zurücktreten müssen, da sie die neue Jugendbewegung mit wirren Verschwörungstheorien erklären wollte. Der Geheimdienst habe sie informiert, wer wirklich hinter den Protesten stecke und das diese orchestriert seien.

38 hiesige Städte listet die deutsche Webseite FridaysForFuture.de auf. In Flensburg, wo heute zum ersten Mal gestreikt wurde, beteiligten sich nach einem Tweet des Bundestagsabgeordneten der Linkspartei Lorenz Gösta Beutin über 700 Menschen.

Weitere Aktionen gab es am heutigen Freitag unter anderem in Mailand und Genua. Auch in Italien haben sich inzwischen in zahlreichen St... show more


 
Die aktuell Streikenden bei Audi Ungarn tun - ungewollt - mehr für das Klima als alle Schulstreiks der Welt zusammengenommen: Immerhin haben sie für eine Weile auch die Bänder bei Audi Ingolstadt zum Stehen gebracht.

Es ist unwahrscheinlich, dass die ungarischen Arbeiter nach Davos eingeladen werden. Was die Reisetätigkeit Thunbergs angeht, so wäre es wahrscheinlich klimatechnisch sinnvoller, wenn sie einfach daheim Youtube-Videos aufnehmen würde. Bei den Schülerdemos, die sie inspiriert hat, kommen auch eine ganze Menge Emissionen zusammen - CO2 und heiße Luft dürften die Hauptbestandteile sein.

Aber Greta Thunbergs treffende Worte? Ihre bewegenden Appelle? Die Plattitüden, die sie äußert, sind nicht deswegen besser, weil sie aus dem Mund einer Sechzehnjährigen kommen. Sie scheint wirklich daran zu glauben, dass sie die erste ist, die den Ernst der Lage erkennt. Es wird nicht genug gegen den Klimawandel getan? Was für eine umwerfende Erkenntnis.

Greta Thunberg liefert am laufenden Meter Neui... show more


 
Die aktuell Streikenden bei Audi Ungarn tun - ungewollt - mehr für das Klima als alle Schulstreiks der Welt zusammengenommen: Immerhin haben sie für eine Weile auch die Bänder bei Audi Ingolstadt zum Stehen gebracht.

Es ist unwahrscheinlich, dass die ungarischen Arbeiter nach Davos eingeladen werden. Was die Reisetätigkeit Thunbergs angeht, so wäre es wahrscheinlich klimatechnisch sinnvoller, wenn sie einfach daheim Youtube-Videos aufnehmen würde. Bei den Schülerdemos, die sie inspiriert hat, kommen auch eine ganze Menge Emissionen zusammen - CO2 und heiße Luft dürften die Hauptbestandteile sein.

Aber Greta Thunbergs treffende Worte? Ihre bewegenden Appelle? Die Plattitüden, die sie äußert, sind nicht deswegen besser, weil sie aus dem Mund einer Sechzehnjährigen kommen. Sie scheint wirklich daran zu glauben, dass sie die erste ist, die den Ernst der Lage erkennt. Es wird nicht genug gegen den Klimawandel getan? Was für eine umwerfende Erkenntnis.

Greta Thunberg liefert am laufenden Meter Neui... show more