Skip to main content

 

Bis auf weiteres geschlossen


Aufgrund aktueller Empfehlung der Behörden bieten wir bis auf weiteres keine Öffnungszeiten mehr an.

Solidarische Grüße
Eure Kostnixe


 

From now on KostNixLaden opens every Wednesday and Friday afternoon (3-6 p.m.) and welcomes every person regardless he/she wants to take or give something. ... more opening hours to come up soon!
https://pixelfed.social/p/kostnixladen/8150


 

Why are we moving? Just imagine how tiring it is to organize a shop from a niche behind a curtain that needs to be spread out over about 80 square meters to be accessible.
https://pixelfed.social/p/kostnixladen/6654

 

"Good" example for post-war wall composition: bricks, mortar, timber, wall plaster, ceramic tiles, styrofoam, wallpaper one, wallaper two, wooden panels
https://pixelfed.social/p/kostnixladen/5970


 

During the weeks of renovation in the most exhausting summer since over 15 years we got so much attention for our project, we even didn't need to make too much announcements
https://pixelfed.social/p/kostnixladen/8149

 

Apr 14
Nutzer*innen-Vollversammlung
Sun 12:00 PM - 6:00 PM Soziales Zentrum
Josephstraße 2
Wegbeschreibung
KostNixLaden Bochum
Lieber Nutzer und Nutzerinnen des Kost-Nix Ladens,

einige von euch haben vielleicht schon mitbekommen, dass wir am kommenden Sonntag eine Vollversammlung geplant haben. Es ist viel passiert in den vergangenen Monaten und wir halten es für sehr hilfreich einen Raum zu schaffen, in dem wir Alle zusammen kommen, um über Rahmenbedingungen zu entscheiden, die die Situation des Ladens positiv verändern sollen. Nötige Strukturen, die den Umgang zwischen den Menschen im Laden besser regeln sollen, möchten die organisierten Nutzer*innen nicht alleine bestimmen, sondern sie sind stark daran interessiert allen Menschen, die den Laden nutzen, die Möglichkeit zu geben, ihren Stimmen Gehör zu verschaffen.

Es kam in den vergangen Wochen oft zu Situationen, die von mehreren Menschen als ungerecht wahrgenommen wurden. Damit es nicht mehr zu solchen Situationen kommt, gibt es ein starkes Bedürfnis nach verbindlichen Regeln, die Ordnung schaffen, die sowohl den Organistator*innen, als auch den Nutzer*innen Sicherheit in ihrem Handeln geben. Wir möchten in der Vollversammlung Probleme benennen, die das Gefühl von Ungerechtigkeiten fördern und gleichzeitig Lösungen für eben diese finden.

Für uns ist es ebenfalls wichtig, die Menschen zu erreichen, die von der Idee des Kost-Nix Ladens überzeugt sind, aber fernbleiben, weil sie sich aus bestimmten Gründen nicht wohlfühlen. Wir können nur eine Verbesserung schaffen, wenn wir gemeinsam über den Umgang untereinander reden und entscheiden, was geht und was nicht geht.

Stattfinden soll die Vollversammlung um 12 Uhr im Sozialen Zentrum. Los geht’s mit einer Kennenlernrunde, danach sollen die Probleme gesammelt werden und in Kleingruppen sollen klare Lösungen für ein konkretes Problem ausgearbeitet werden. Darauf folgt das vegan/vegetarische Mittagessen und wenn Alle wieder wohl gestärkt sind, sollen die Lösungsvorschläge der gesamten Gruppe vorgestellt werden. Wir werden sehr viel wert darauf legen, dass wir am Ende des nachmittags verbindliche Entscheidungen treffen werden, wie wir den Umgang untereinander zukünftig gestalten. Wir freuen uns sehr auf die unterschiedlichen Blickwinkel und Ansichten, die dem Projekt, lediglich durch den Austausch, eine gemeinsame Vision verleihen werden.

Euer Kost-Nix Laden Orga-Team

 

Retoot/Retweet, wer eine echte Topf-sucht-Deckel-sucht-Dampfgareinsatz-Party besuchen würde.
Ein bisschen, wie Tupperware, nur mit mehr Partyzipation!

(Comic: islieb.de)


 

RT @computertruhe@mastodon.social
In #München stehen drei Desktops (HP Compaq 8100/8200 Elite), die als Spende für eine gemeinnützige Organisation gedacht waren, aber nicht abgeholt wurden. Windows-Produktschlüssel sind vorhanden, die Platten wurden genuked. Kennt (1/2)

 

RT @fau_bochum@ruhr.social
Und um Dienstag um 18:30 ist dann auch schon wieder offenes Treffen im Kost-Nix-Laden, natürlich in Bochum.

 

Der KostNixLaden. Jetzt auch in VR!

 

RT @amendedesfadens@ruhr.social
Heute Treffen der Freien Arbeiter_innen Sektion Union Ruhr-Ost im Kost-Nix-Laden in Bochum (Straßenbahn bis Präsident Bahnhof oder U Bergbaumuseum).

Geht um #Frauenstreik, Hochschularbeit und darum, Schwerpunkte für die (1/2)

Tobi [Test-Account] doesn't like this.



 


 

RT @tom79@mastodon.social
I created a GoFundMe for helping me to buy the computer at gofundme.com/for-buying-a-n…

It's for a Librem 15 version 4 (Only if I get enough funds otherwise, any other ideas are welcomed). (1/2)



 

RT @alsternerd@social.tchncs.de
Hat jemand nen schönen VW Bus, gerne schon als Camper ausgebaut funktiunstüchtig und mit wenig Rost zu verschenken?

Wäre praktisch für Urlaube.

 

RT @deutschewelle@squeet.me
Auch schon im Internet Kleidung gleich in mehreren Größen bestellt, um zu Hause eine Auswahl zu treffen? Und die unpassenden Teile zurückgeschickt? Für Online-Händler wird solches Verhalten zunehmend kostspielig. (1/2)

 

Die Organisator*innen tun, was notwendig und vernünftig ist und verhalten sich offen und solidarisch. Klasse!!

Spiegel TV: Fashion Week beschenkt Obdachlose: Designer-Streetwear für die Platte

 

Duhuuu?
Hast Du vielleicht ein Handy übrig? So ein einfaches Tastentelefon, gern mit MP3/Radio-Funktion?

Wenn du eins abzugeben hast, bekommt der Laden vom Empfänger im Gegenzug ein Smartphone geschenkt.

#followerpower


 



 

Heute ist ein Paket aus der Pfalz gekommen.

Zeit für pathetische Unboxing Videos auf #Peertube? 🎬 😝

 

Leute in Frankfurt/M., die uns Sachen zuschicken wollen? Wenn das keine "Reichweite" darstellt... 🙃
Übrigens:
#Birdsite: 146 Follower
#Fediverse: 61 Follower

Eine Facebook-Präsenz vermisst unter unseren Nutzer*innen bisher kaum jemand. 😺

#followerpower


 

Mitschnitt aus der WDR "Lokalzeit am Samstag" (Bericht von OlafTack) bei #peertube

PeerTube: WDR Lokalzeit am Samstag vom 05.01.19 (𝙆𝙤𝙨𝙩𝙉𝙞𝙭𝙇𝙖𝙙𝙚𝙣)




 

Nach dem WDR Beitrag heute Abend bekommen wir eine ernste Flut an Anfragen o_o

 

Let Them Eat Pigskin




 

Wunderbar. Ein vom Sperrmüll geretteter Barhocker, der durch den freundlichen Polsterer aus der Nachbarschaft ein neues Leben erhalten hat. Aus freien Stücken! # # # # # # #

Image/Photo


 



 

Schaufensterpuppe „Schorsch“ meint, wir sollten zur Bochumer #Seebrücke am 6.10., weil es ist ja eigentlich genug für alle da und wir bräuchten niemanden ertrinken zu lassen.