Skip to main content




 




 
Passanten sprechen von „Nötigung“ bei der Aktion #seebruecke in #Warnemünde - so ein Riesenquatsch! Im Mittelmeer sterben Menschen und der deutsche Urlauber beschwert sich, wenn er mal 5 min warten muss

Ja, ich war allerdings nicht daran beteiligt, sondern war gestern nur per privater Nachricht informiert worden, dass da heute ein Flashmob stattfinden wird. Mehr wusste ich auch nicht.

Was mich aber erschreckt hat, war die Gleichgueltigkeit oder Ignoranz vieler Passanten. Ist schwer zu beschreiben, was da passiert ist. Ich glaube, dafuer muss man das selber erlebt haben.

*seufz* Kann ich bitte eine neue, vernuenftige Gesellschaft bekommen?

*seufz* Kann ich bitte eine neue, vernuenftige Gesellschaft bekommen?


Bitte sehr! :)

*rüberreich*





 
Hier in #Warnemünde muss man eh nicht lang nach einem Spendenschiffchen. Oder man geht halt gleich bei der #DGzRS oder am Seenotrettungskreuzer am Alten Strom vorbei







 
- Kommen und Gehen vieler Geschäfte in #Warnemünde nach der Wintersaison
Kommen und Gehen



 
Vorhin standen die Autos schon in der Kurve vor #Warnemünde auf der Stadtautobahn. Parkplätze alle voll. #lasttweet



 
Liebe Tagesbesucher, die ihr #Warnemünde besuchen wollte: es ist bereits mehr als voll! Fahrt bitte woanders hin. Danke, eure Warnemünder!



 
Jetzt bei der Infoveranstaltung der Stadt #Rostock zur geplanten Bebauung eines LSG in Diedrichshagen bei #Warnemünde




 
Das Außenthermometer behauptet, es seien noch 32°C draussen. Höhepunkt heute laut Auto: 35°C in #Rostock bzw. #Warnemünde



 
Netten Abend bei de Taufe auf der #AIDAstella in #Warnemünde gehabt. Aber ein Gewusel auf dem Schiff ist das gewesen... man, man....