Skip to main content


 

Wenn Frauen von ihrem (Ex-)Partner getötet werden: das ist kein #Beziehungsdrama, sondern #Mord


... show more

Osnabrücker Sozialwissenschaftler Dieter Otten in der taz: „Verbrechen ist männlich“, schreibt er in seinem Buch „MännerVersagen“. „Nicht Gewalt und Kriminalität bedrohen unsere Gesellschaftsordnung“, sagt der Soziologieprofessor, „sondern Männer.“
Der komplette und - wie ich meine - sehr gute Artikel in der taz

Oh, der ist in der Tat sehr gut. Hat (leider) auch an Aktualität nicht viel verloren :(