Skip to main content


 
aktuelles Statement von Greta Thunberg

Ich bin nur ein Bote, und doch bekomme ich all diesen Hass. Ich sage nichts Neues, ich sage nur, was Wissenschaftler seit Jahrzehnten immer wieder gesagt haben. Und ich stimme Euch zu, ich bin zu jung, um das zu tun. Wir Kinder sollten das nicht tun müssen. Aber da fast niemand etwas tut und unsere Zukunft in Gefahr ist, haben wir das Gefühl, dass wir weitermachen müssen.

In letzter Zeit habe ich viele Gerüchte über mich und enorme Mengen an Hass gesehen. Das ist für mich keine Überraschung. Ich weiß, dass ein Schulstreik für das Klima den Menschen im Allgemeinen sehr seltsam erscheint, da die meisten Menschen sich der vollen Bedeutung der Klimakrise nicht bewusst sind (was verständlich ist, da sie nie als Krise behandelt wurde).
Lasst mich also einige Dinge klarstellen, die meinen Schulstreik betreffen.

Im Mai 2018 war ich einer der Gewinner eines Schreibwettbewerbs der schwedischen Zeitung Svenska Dagbladet über die Umwelt. Ich habe meinen Artikel... show more

Ich bin nur ein Bote, und doch bekomme ich all diesen Hass. Ich sage nichts Neues, ich sage nur, was Wissenschaftler seit Jahrzehnten immer wieder gesagt haben. Und ich stimme Euch zu, ich bin zu jung, um das zu tun. Wir Kinder sollten das nicht tun müssen. Aber da fast niemand etwas tut und unsere Zukunft in Gefahr ist, haben wir das Gefühl, dass wir weitermachen müssen.
WORD!

Das muss einige Menschen ja vor Neid zerfressen, dass es Menschen gibt die mit 16 schon mehr Rückgrat zeigen, als sie selbst in ihrem ganzen Leben nicht geschafft haben.

Anders kann ich mir die dämlichen Anfeidungen kaum noch erklären.

Danke fürs Teilen.

Ob wohl doch noch Hoffnung besteht?

@Lasse Gismo - Jepp. Ich denke ja und bin zuversichtlich. Ich lebe als wäre es möglich und tue nach bestem Gewissen was ich für notwendig halte.

Fefe hat da ein tolles Video verlinkt, ... vielleicht beginnt ja sogar in Übersee auch ein Umdenken.
https://video.foxnews.com/v/5985464569001/#sp=show-clips

👍 - Nur so kann ich Tag für Tag weiter machen.

Fefe hat da ein tolles Video verlinkt, … vielleicht beginnt ja sogar in Übersee auch ein Umdenken.
https://video.foxnews.com/v/5985464569001/#sp=show-clips
jetzt weiss ich auch wer fefe ins Hirn sch**
.. das er sich auch noch traut das zu verlinken ..


Umdenken in Übersee?
.. gib mal was ab von dem Kram den du rauchst ..

Ah kuck an, die Gesinnungspolizei ist auch wieder da. Diskurs geht aber anders, oder?

@niemand@nerdpol.ch was meinst du mit "gesinnungspolizei" hier?

Das wird aus meinem Post ersichtlich. Aber bevor du dich wieder beklagst das ich zu undeutlich und verkürzt schreibe hier noch einmal länger.

Wenn wir einen offenen Diskurs haben wollen kann dieser nur unter gleichen Bedingungen laufen und muss einen offenen Ausgang haben dürfen. Der zwanglose Zwang des besseren Arguments sollte hier das Mittel der Rhetorik sein, ähnlich der Art und Weise wie Platon sich als Paidagogos sah und weniger autoritär als zum Beispiel Thomas von Aquin.

JeSuisaitire hat auf den Kommentar von YT einen agressiven herablassenden Tonfal angeschlage der erfahrungsgemäß gerade n eurem Umfeld zu einem hässlichem und unerfreulichem Shitstorm ausarten wird in dessen Verlauf weder das Argument diskutiert wird noch dem Gesprächspartnern mit Respekt auf Augenhöhe begegnet wird und durch den anderen Menschen aus Angst vor Ablehnung, Zurückweisung und Herabwürdigung, aus dem Wunsch sinnlose und fruchtlose Konflikte zu vermeiden und dem Dr ang sich Dingen zuzuwenden aus denen man mehr Befriedigung z... show more

JeSuisaitire hat auf den Kommentar von YT einen agressiven herablassenden Tonfal angeschlage
tja ..
so iss er der JeSuisaitire .. :)

Besser kann man das nicht kommentieren. Dank dir dafür.