Skip to main content


 
Das tatsächlich überraschendste im Interview (neben Festlegung "will 4 Jahre Kanzlerin bleiben") ist in meinen Augen die langsame Wende von "Neuwahlen" hin zu "Minderheitsregierung" (Neuwahlen wurden nicht einmal angesprochen) #merkel #berlindirekt